Montag, 30. Januar 2012

Wann machst du das eigentlich?

Das werde ich ziemlich oft gefragt. Dann kriege ich immer sofort ein schlechtes Gewissen.
Ja, ich arbeite viel. Aber mein Haushalt sieht immer aus wie Sau und Fernsehen guck ich auch nur noch selten. Und zum Sport komme ich auch nicht...Beantwortet das die Frage?
Und da begegnete mir der passende Spruch! Ich finde ihn herrlich und er musste sofort in mein Art Journal!



Wer mag, hier kommt noch was Technisches:
Es sind 2 Versionen geworden, weil ich feige Nuss erst mal auf Papier probieren wollte, bevor ich es ins Buch mache. Beides ist dann aber sehr unterschiedlich geworden, was aber nicht an der Technik, sondern am Papier liegt! Das untere Foto zeigt die Arbeit auf "Mix Media" - Papier. Hier funktioniert das Sprühen und Klecksen gut, aber das Stempeln nicht so, weil das Papier leicht geriffelt ist. Das obere Foto zeigt meine Buchseiten, die sind wahnsinnig saugstark, deswegen muss ich vorher mit Gesso grundieren und daher klecksen die Sprühfarben nicht so schön.  Außerdem muss ich dann mit Acrylfarbe stempeln und schon sieht das Ganze total anders aus! 
Uahh, alles schwierig und immer nur über das Ausprobieren zu lernen...

Liebe Grüße und denkt dran: "Do more of what makes you happy!" :o)
Heidi

1 Kommentar:

  1. Du hast ja sooo Recht!!!
    Und beide Seiten sind mal wieder ein Träumchen...
    Schwärm!
    Liebe Grüße - TinA

    AntwortenLöschen