Freitag, 7. September 2012

Glitter Splatter

Steffi (Fetzi) hat im Dani Peuss Forum zum "Glitter Splatter" aufgerufen.
Eigentlich ist Glitter ja so gar nicht meins, aber ich hatte totale Lust, mich der Herausforderung zu stellen.
Nachdem relativ schnell der Glitzer verteilt war, dauerte es dann doch ein paar Tage, bis alles so zusammenpasste, dass es mir gefiel.
Klar, dass bei mir zu Glimmer zwingend Gematsche muss, damit es mir nicht zu kitschig wird, oder?

Hier sind erst mal die Glitzerbeweisfotos (wobei sich Glitzer echt schwierig fotografieren lässt... Die roten Pünktchen glitzern, das sind Stickles-Flatschen, mit Plastikkarte verschmiert, und die rosa Flecken glitzern auch, das sind perfekt pearls, getropft):


Die Buchstaben sind der Oberglitzer-Overkill: erst aus Pappe ausgestanzt, dann mit Stickles bestrichen und anschließend noch ne Runde mit Perferkt pearls besprüht! Zum Schluss haben sie noch geinkte Ränder bekommen. Ich sag euch - die könnten in Las Vegas auftreten!


 Ansonsten noch mit weißer Acrylfarbe  und schwarzer bzw brauner Stempelfarbe aufs pp (von ILS) gestempelt, ein bisschen gelayert und die süßen Holzpüppchen von Studio Callico mit aufgeklebt.
Das Foto ist mit "Drama-Effekt" bearbeitet - ich fand das Schuhpaar auf der Terrasse zu süß...




Viele liebe glitzernde Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich euch,
Heidi

Kommentare:

  1. Guuut gelungen, das mit dem Glitter! Hübsches Drama... LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Oooh, das fand ich scho im Forum so klasse.
    Die Glitzer-Buchstaben sehen toll aus.
    Überhaupt ein wunderbares Layout.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen