Samstag, 20. Oktober 2012

ein Layer-Fest

Das schon ziemlich alte Foto meines Sohnes fiel mir bei einer Umräumaktion in die Hände. Das heiß, eigentlich fiel es auf den Boden, zumindest habe ich es da gefunden, ohne jede Ahnung, wo es vorher gesteckt hat. Mein Mutterherz zerschmolz ob des Kindergarten-Fotos (mittlerweile ist er ein Stück größer als ich, seit heute morgen wieder mal ein größeres...) und natürlich musste es verscrappt werden.
Weil das aber ein sehr kleines Foto ist, war mir nach viiiiel Layering!





Hach, seufz, war er da noch klein und süß. Zumindest von klein kann GAR KEINE Rede mehr sein...
Übrigens habe ich zum ersten mal Aquarellfarben beim Scrappen benutzt, aber auf dem pp hat es nur eine sehr zarte Wirkung und davon hab ich noch das meiste überdeckt.
Aber die zarten Spritzerchen gefallen mir ganz gut - das werde ich mal weiter verfolgen.

Wünsche euch ein schönes Wochenende, genießt die wunderbare Seite des Herbstes!
Liebe Grüße,
Heidi

Kommentare:

  1. Wow, ein wunderschönes Layout! Mir gefällt es und trotz dem kleinen Foto ist es super aufgeteilt. Das Layering passt perfekt dazu!
    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt es auch supergut. Die ganzen, eher pastelligen, Farben passen einfach ganz toll zusammen. Richtig schön.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  3. Toll!
    Das sieht so genial aus.
    Ich bin begeistert.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Wow was für ein tolles Layout. So viele tolle Details! Da freut sich doch das kreative Auge
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen