Mittwoch, 12. Dezember 2012

Mittwochsgeschichten

Achtung - Stempeln...

Im letzen Jahr habe ich eine Freundin und Arbeitskollegin zu einer  Weihnachtskartenstempelaktion eingeladen, in diesem Jahr hat sich die Zahl auf 3 erhöht.
Es hat unheimlich viel Spaß gemacht! Ich habe (fast) nichts geschafft, weil die beiden "Neuen" tatsächlich neu waren und erstmal meinen Stempel- und Maschinenpark erklärt bekommen mussten, aber das machte gar nichts! Es war großartig, wir waren seeehr kreativ und haben viel gelacht! Ich habe immerhin die Zeit genutzt, dieses Foto zu machen, es in mein Daily zu kleben und die Damen mussten dann den Text dazu schreiben. Sehr schöne Seite ist das geworden! Eine hat geschrieben: "Wenn ich gewusst hätte, dass das süchtig macht..."
Am nächsten Morgen erzähle ich das meiner Familie beim Frühstück und bekomme sofort einen sehr vorwurfsvollen Anranzer von meinem Sohn: "MAMA! Das musste du denen doch VORHER SAGEN, dass Stempeln süchtig macht! Du kannst die DOCH NICHT EINFACH alle einfach so einladen: oooch, ja, kommt doch mal zum Stempeln..."

Hehe, deshalb dann hier mal ganz offiziell:
Achtung - Stempeln gefährdet Ihre Gesundheit :-D

Lust auf mehr Mittwochsgeschichten? Die gibt es hier:

Die Seligkeiten des Lebens (klick)
Zackenschere (klick)
Der perfekte Fleck (KLick)
Schnipseldinge (Klick)
Anna Neebar (klick)
Alines Ideenreich(klick)
sheepz (klick)


Liebe Mittwochsgrüße,
Heidi


Kommentare:

  1. Schööön, Deine Geschichte; und wie süchtig Ihr seid, ist auf dem Foto gut zu sehen, finde ich ;-) Lieben Gruß Monika

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Aktion und ein tolles Foto.
    Ja stempeln macht süchtig, aber es ist doch eine Sucht der angenehmeren Sorte.
    Da kann man ruhig und guten Gewissens verführen. ;-)

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schöne Erinnerung fürs December Daily. Und der Kommentra von Deinem Sohn - einfach zu süß.
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen