Samstag, 6. April 2013

stempeln!!!

Gestern hatte ich ein paar Arbeitskolleginnen zum Stempeln da! Und weil unsere Gruppe erstmals auf insgesamt 7 Personen angewachsen ist (eine Fortsetzung hiervon), hatte es etwas von einem Workshop - sehr lustig. Das beste aber war, dass alle etwas mitgebracht hatten - leckere Lachsröllchen, köstliche Böreks und vorzügliche Brownies, natürlich alles selbstgemacht. Dazu Sekt und Wein - hach, es war einfach spitze!
Ich hatte ein bisschen was vorbereitet: Stempel rausgesucht und vorsortiert (Hintergrund- / Motiv- und Schriftstempel) und ein paar einfache Vorlagen hingelegt, was ich eben so da hatte, an gestempelten Karten...




Aaaah - da schwirrte eine Kreativität durch meine Küche - das war absolut großartig!
(Und ich hab sie auch alle vorgewarnt, dass sie jetzt veröffentlicht werden :-)


Und das sind noch nicht mal alle Ergebnisse:


Das war so klasse!
Mädels - ihr seid unglaublich!!!

Mein einziger, persönlicher Wermutstropfen: Obwohl die Kreativität wirklich mit Händen zu greifen war und es so faszinierend war, zu sehen, wie die unterschiedlichen Karten mit immer wieder neuen Ideen entstanden - ich konnte zwar anleiten und Tipps geben, aber hab keine einzige eigene Karte hinbekommen. Seufz.
Ich bin vielleicht zu sehr im "Scrapmodus". Oder muss Karten-technisch mal neue Wege gehen, mehr in Richtung mixed media als "nur" Stempeln. Meine letzten Karten waren ja schon alle mehr in die Richtung. Mal sehen...
Immerhin, eine Karte kann ich noch zeigen, die habe ich zu Ostern gemacht (ja, tatsächlich nur EINE EINZIGE, für eine Freundin, die keine Weihnachtskarte bekommen hat :)


So, ich wünsche euch ein schönes Wochenende - morgen soll es angeblich Frühling werden, das wäre ja zu schön.
Viele liebe Grüße
Heidi

Kommentare:

  1. Das sieht nach einer schönen Zeit aus - auch wenn du "nur" Instruktionen geben konntest. Es ist ja dennoch immer toll, mit Gleichgesinnten dem Hobby nachzugehen. Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch meistens so.
    Wenn bei mir etwas stattfindet kriege ich selbst meist auch nur wenig fertig.Aber es sieht doch nach einem wunderbar gelungenen Tag aus und toll, dass du andere begeistern konntest.
    Deine Osterkarte gefällt mir übrigens äußerst gut.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen