Freitag, 12. September 2014

Acrylfarben - Layout

Ein letztes LO mit dem schönen Dani-Peuss-Septemberkit habe ich noch für euch.
Es ist mein Lieblings-LO aus dem Monat, wenn ich das so sagen darf.

Manchmal habe ich nämlich ein echtes Matsch-Bedürfnis beim Kreativsein, dann will was aus mir raus... Und da hilft nur Acrylfarbe zu nehmen und anständig damit rumzuspachteln (mit Plastikkarte), zu klecksen, durch Schablonen zu drücken - und das beim Scrappen. 
Wenn ich Glück habe, fügt sich zum Schluss irgendwie alles passend zusammen... 
Dieses Mal ist dabei dieses LO herausgekommen. 
Das Journaling fehlt noch, ich muss noch ein bisschen über die Formulierung nachdenken. Ausgang ist aber das Foto: ich mache selten Fotos von mir und falls doch, gefallen sie mir meist nicht (oder erst nach 100 Versuchen). Dieses Foto habe ich im Urlaub von mir gemacht - ich bin nicht mal geschminkt darauf, gar nicht zu reden von den Haaren - aber ich stand da in der Campingplatzwaschkabine  (falls ihr euch fragt, warum ich da eine Kamera dabei hatte - ich druckte an der Steckdose gerade Fotos aus - im Zelt gab's ja keinen Strom...) und fand mich optisch
sowas von urlaubsentspannt und irgendwie mindestens 5 Jahre jünger, als ich sonst aussehe. Und das musste ich dann knipsen. Das Journaling wird sich also um Stress und Entspannung drehen.



Unten drunter steckt zartrosa Acrylfarbe mit dem wundervollen Namen Ballet Slipper. Ha, die musste ich natürlich unbedingt haben...





Die Acrylfarbe (hier ist auch noch das Gelb zu sehen) ist die, mit der ich auch das Art-Journal gemacht habe. Sie sind von Martha Stewart, und zwar aus Satin-Abteilung ("Martha Stewart Satin Acrylic Craft Paint"). Lassen sich prima verarbeiten und gefallen mir auch von den Farben her ausgeprochen gut, werde mir wohl noch das ein oder andere Fläschchen zulegen... 

So, und zum Schluss noch was zu Stress: ertrinke schon wieder in Arbeit - und sehe schon längst nicht mehr so aus, wie auf dem Foto! Will aber schon mal ankündigen, dass ich noch was nachholen muss! Darauf hätte ich längst schon reagieren müssen und wollen, aber es war zu viel zu tun hier rundum. Am Wochenende hole ich es nach. Die wunderbare Frau Pony hat mich nämlich nominiert...

Also bis ganz bald und viele liebe Grüße
Heidi

Kommentare:

  1. Ganz wunderbar, Heidi - ein tolles Layout in super schönen Farben! LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. oh ist das ein wunderbares Layout - ich bin ganz verliebt

    AntwortenLöschen
  3. Das LO ist ein Traum!! Aber zum Lachen bringt mich die Vorstellung, wie Du mit Kamera und Drucker unter dem Arm das Waschhäuschen verläßt... :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D In diesem Jahr dachte eine Französin, es sein ein ganz neues Gerät, das ich mit ins Waschhaus genommen habe, um drauf auf zu passen! Bis wir das dann mal mit meinen Französischkenntnissen geklärt hatten...

      Löschen
  4. ich seh das LO jetzt erst...
    das ist wundervollst, heidi!
    und mel hat recht... die vorstellung, was du da in frankreich aufm campinplatz im waschraum mitm drucker rumhantierst... die vorstellung ist echt klasse :)

    AntwortenLöschen