Sonntag, 23. August 2015

Monatskits-Blog-Hop September


Hallo, ihr Hüpfer!
Willkommen zum September Hop
(und hier habt ihr das ganze Angebot, wenn ihr nicht in der Reihenfolge gehüpft seid)

Hier seid ihr gerade ➤ Heidi



Das Septemberkit passte farblich ziemlich gut zu meinen Urlaubsfotos aus den Bergen. Und obwohl ich ja ein Urlaubsalbum gemacht habe, landeten die Highlights dann nochmal auf 12"x12".

Den schon in einem Post vorgestellten Urlaubsscrapptisch (Ist er nicht einfach schön??? Ich vermisse ihn total...) habe ich als erstes verscrappt. Ich will nämlich versuchen, mir auch einen kleinen Scrapptisch zu organisieren. Ich hab zwar viel Platz zum Scrappen, muss aber immer wieder alles wegräumen, weil ich den Tisch auch zum Arbeiten brauche. Das würde ich zu gerne ändern...
Diesem Wunsch habe ich mein erstes LO aus dem September-Hauptkit gewidmet:


Wie immer hatte ich Probleme, ein so großes Hochkant- und Querkantfoto zu kombinieren.
Das wird mir schnell zu voll und von den Formaten her nicht rund. Lösung: Das unterste pp habe ich an drei Seiten festgenäht, so dass eine Tasche entstanden ist.



Da steckt jetzt das zweite Foto drin. Es klebt einfach auf einem tag, damit es nicht zu tief hineinrutscht.


(Zusatzmaterial: Schnur und Tag)


Dann habe ich mir das September-Mini-AddOn vorgenommen...


Der Schriftzug "Adventures" ist aus einem pp des Hauptkits ausgeschnitten. Im LO oben taucht daraus auch ein Stück auf. Die großen Buchstaben gefielen mir so gut, dass ich sie in Einzelteilen auf mehreren LOs verwendet habe. Ganz wäre das pp bestimmt auch schön gewesen, aber ich konnte nicht widerstehen...



Die kleinen Dreiecke und das "captured"sind auch aus dem Hauptkit, der geniale Pfeil aber aus dem Mini-Add-On.


Daran ist nämlich so genial, dass auf dem Stickerbogen der Druck größer ist, als der eigentliche Aufkleber. Heißt: wenn der Aufkleber ab ist, bleibt auf dem Stickerbogen noch ein Rand übrig. Den habe ich ausgeschnitten und auf dem nächsten LO verwendet:


In diesem LO steckt Material aus beiden Kits.



Hach.
Da wäre ich jetzt gerne...
*seufz*



Weiter mit dem Blog-Hop geht es bei der entzückenden Frau Pony: Martina.

Viel Spaß 
und liebe Grüße
Heidi

Kommentare:

  1. Die Kitfarben passen ja perfekt zu den Urlaubsfotos und die Akzente mit den großen Wörtern sind toll. Bisher habe ich das PP immer nur im Ganzen verarbeitet gesehen, schöne Variante also mal zu Abwechslung.
    Viele Grüße, Anne.

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt habe ich Fernweh :D ...
    Gglg
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön.
    Und der Scraptisch ist ja wohl mal klasse.

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Ich find deine Layouts total klasse, Heidi!
    Und Wonnie hat recht... Sie verursachen Fernweh! :)

    AntwortenLöschen
  5. Was für wundervolle Layouts... und der Tisch ist wirklich wunderschön!

    AntwortenLöschen
  6. Toll, dass du jetzt einen Scraptisch hast und dazu noch einen so tollen. Deine Layouts sind schön geworden. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen