Freitag, 4. September 2015

Wolken

Manchmal hat man einen Moment, den man ganz dringend festhalten will.
Wenn man Glück hat, hat man dann gerade eine Kamera dabei :-)
Aber manchmal weiß man schon vor dem Auslösen des Fotos ganz genau, dass das Foto es nicht annähernd treffen wird.
So war das hier. Wir sind unten im Tal losgefahren und weiter oben hingen Wolken. Ich wollte die Wanderaktion eigentlich absagen, aber weil es endlich mal ein nicht so heißer Tag war, wollten wir unbedingt los und es einfach versuchen.
Als wir oben ankamen, stellten wir fest, dass wir ÜBER den Wolken waren. Das sah so klasse aus. Und einmal um die Ecke gelaufen kam das ganze Tal ins Blickfeld, Richtung Meran, in Wolken gepackt mit den Bergen, die daraus auftauchen...
Ich konnte mich überhaupt nicht losreißen - das war ein so großartiger, berauschender Anblick...
Das Foto gibt ihn nicht wieder, aber es dient immerhin als Gedächtnisstütze an den Blick, den Moment und die wunderbare Wanderung!


Material: das DaniPeuss Septemberkit und das Mini-Add-on


Passend dazu hab ich mit der Cameo Silhouette ein paar Wolken ausgeschnitten. Mit den blauen Papieren aus dem Kit passte das gut.


Die wunderschönen Blätter sind auch im Kit. Ich habe ein paar Abstandskleber drunter gesetzt, damit sie ein bisschen abstehen.


Und was da so aussieht wie enamel-dots sind Kleckse mit dem irRESISTible Spay!


Falls das jetzt so aussieht, als wären wir eine ausdauernde und fleißige Wanderfamilie... ähom... 
*hust*
Da gibt es auch noch den "Hoftag"...


Der ist aus den gleichen Kits gemacht. Ansonsten lasse ich den mal unkommentiert... :-)





Liebe Grüße
Heidi

PS: Das Chaos lichtet sich ein wenig... aber leider nur ein wenig. 
Immerhin ist IM Chaos Platz zum Scrappen. Und das ist großartig! Ich halte euch auf dem Laufenden... :-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen