Donnerstag, 27. Oktober 2016

Ohne Hirsche, aber mit Kupfer

Hier sind noch ein paar Laayouts aus den danipeuss-Novemberkits:

Ein ganz schlichtes:

Material: das Hauptkit und das Mini-Add-On    

Ich habe mir echt alle Mühe geben, es gut zu fotografieren, aber den Kupfer-Effekt habe ich nicht einfangen können, was sehr, sehr schade ist. Das ist das, was das Layout ausmacht. Der Titel (ein Die-Cut aus dem Mini-Kit) glänzt phantastisch kupferfarben - und um das aufzugreifen, habe ich für den Hintergrund diese Kupfer-Acrylfarbe durch eine Mask gestrichen. Ich schwöre: es glänzt um die Wette!
(Und NEIN! Ich bin nicht zwergenwüchsig. Nur ein Teil meiner Familie wird immer noch größer...)

Bei dem zweiten kamen auch die Novemberstempel (das Hallo auf dem Tag) und die Printouts (der Titel) mit zum Einsatz:

Material: das Hauptkitdie Novemberstempel und die Printouts

Hach - diese Kupfer-Alphas aus dem Kit. Da wird man kupfersüchtig...
Wer sich über das BEEP auf dem Layout wundert: das Geräusch macht der Melder beim Fechten bei einem Treffer... hehehe. Und auf dem tag steht noch ein bisschen verstecktes Journaling. Es geht, hm, um die Kombination Party-und Leistungssport... mehr darf ich euch nicht verraten hier, ihr versteht bestimmt ;-)


Das dritte ist ein Mixed-Media-Layout, lange nicht mehr gemacht und so viel Spaß dabei gehabt:

Material: das Hauptkit und die Novemberstempel 

Wie Frau Pony immer sagt. Schmutzige Hände - glückliches Herz!
Der Titel bezieht sich übrigens auf meine verlorenen Kilos. Lustigerweise hat Svenja mit dem Kit auch ein Layout dazu gemacht (also über sich, nicht über mich;-). Hätte ich das vorher gesehen, hätte ich den Titel geklaut, so genial finde ich den: Verdünnisierung :-) (So genial, wie das Layout, ich hab es euch verlinkt!)

Am Montag bin ich im Lieblingsforum übrigens dran mit dem MMM, dem Mit-Mach-Montag. 
Den Beitrag findet ihr dann auch hier auf dem Blog. Wenn ihr mögt: schaut vorbei!

Liebe Grüße
Heidi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen